Der Mietvertrag umfasst das Objekt: Triabo 6 S 57080 Virserum

Vermietet wird das Obergeschoss des Gebäudes mit einer Größe von ca. 100 qm.

Das Ferienhaus ist gemäß der in diesem Vertrag vorhandenen Beschreibung ausgestattet.

Das Ferienobjekt wird vom Mieter in der im Mietvertrag angegebenen Zeit übernommen.

Die maximale Anzahl der Mieter beträgt 4 Personen (zusätzlich 1 Kleinkind möglich). Die im Mietvertrag genannte Personenzahl darf nicht überschritten werden.

Das Mitführen von Haustieren ist nicht möglich.

Verwaltungskosten sowie alle in der Hausbeschreibung genannten Leistungen wie Strom, Wasser und Heizung sind im Mietpreis enthalten.

Bettwäsche, Hand- und Geschirrtücher werden vom Vermieter gestellt. Da in Schweden das Tragen von Hausschuhen üblich ist, sind für den Mieter Hausschuhe vorhanden. Übergrössen werden vom Vermieter nicht angeboten.

Mindestmietzeit ist eine Kalenderwoche. Diese zählt jeweils von Samstag zu Samstag. Das Mietverhältnis beginnt am Ankunftstag um 16 Uhr und endet am Abfahrtstag um 11 Uhr (Ortszeit).

Nach Abschluss des Mietvertrages ist eine Anzahlung in Höhe von 20% des Mietpreises fällig. Die Überweisung des Betrages erfolgt auf das Konto:

Frank Wetter / Commerzbank Hannover / Konto: 420591000 / Bankleitzahl: 25040066

Der Restbetrag muss spätestens 2 Wochen vor Mietbeginn auf dem oben angegebenen Konto eingegangen sein.

Mieter und Vermieter sind an den Mietvertrag gebunden, sobald die Buchung bestätigt und die Anzahlung oder der gesamte Mietbetrag auf oben angegebenem Konto eingegangen ist.

Bei Rücktritt vom Mietvertrag bemüht sich der Vermieter um eine anderweitige Vermietung des Ferienhauses. Dem Mieter entsteht in jedem Fall eine Stornogebühr von 50,- Euro, auch wenn es dem Vermieter gelingt, das Objekt anderweitig zu vermieten.

Sollte der Mieter einen Ersatzmieter stellen, muß uns der Mieter diese Änderung vor dem Einzugstag mitteilen, die Stornogebühr entfällt dann.

Sollte das Ferienhaus in der gleichen Zeit anderweitig nicht mehr zu vermieten sein und der Mieter keinen Ersatzmieter stellen, muß der gesamte Mietpreis bezahlt werden. Der Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung für den Krankheits- oder Unglücksfall ist daher empfehlenswert!

Der Mieter muß sich vor Ort vom ordnungsgemässen Zustand des Objektes überzeugen. Bei etwaigen Beanstandungen ist der Vermieter sofort, spätestens jedoch am Tage nach Mietbeginn zu verständigen.

Der Mieter haftet für sämtliche von ihm oder seinen Mitreisenden durch Vorsatz oder Fahrlässigkeit entstandene Schäden und Verluste an der Ferienwohnung oder dem Inventar. Entstandene Schäden sind zu ersetzen.

Der Mieter ist verpflichtet, evtl. angerichtete Schäden unverzüglich dem Vermieter mitzuteilen.

Eine Endreinigung durch den Mieter ist nicht notwendig, da diese vom Vermieter durchgeführt wird. Die Einrichtungsgegenstände sollten sich jedoch wieder an ihrem ursprünglichem Platz befinden.

Der Vermieter übernimmt keinerlei Haftung für Eigentum bzw. Wertsachen des Mieters.

Der Vermieter übernimmt keinerlei Haftung bei unvorhersehbaren Ereignissen wie Krieg, höhere Gewalt, Naturkatastrophen, längere Unterbrechung der Wasser-, Abwasser- oder Energieversorgung, vom Vermieter unbeeinflußbare Lärmbelästigung, Brand, Streik oder Vorkommen von unerwünschten Tieren.

AUSSTATTUNG INNEN: Elektr. Licht, Kachelofen

KÜCHE: modern eingerichtete Einbauküche mit Elektroherd (4 Platten), Backofen, grosser Kühlschrank, Kaffeemaschine, Mikrowelle

WOHNZIMMER: Kachelofen, gemütliche Sitzgruppe, Tisch, SAT-TV mit deutschem Fernsehen, Kinderspielzeug, Gesellschaftsspiele

BAD: Dusche, WC, fließend warm Wasser

SCHLAFZIMMER: 1 Schlafzimmer mit Doppelbett, 1 Schlafzimmer mit Etagenbett für 2 Personen, Kinderbett für Kleinkind vorhanden

AUSSEN: Grill, Gartenmöbel Parkmöglichkeit am Ferienhaus, Spiel- und Liegewiese

SONSTIGES Ruderboot am Triasjö.

Nach der Benutzung ist das Boot am vorgefundenen Platz wieder sicher zu verankern.

Mit der Unterschrift des Mietvertrages akzeptieren Mieter und Vermieter alle enthaltenen Punkte. Der Mietvertrag liegt in zweifacher Ausführung bei. Nach der Unterschrift ist der Mieter verpflichtet ein unterschriebenes Exemplar an den Vermieter zurück zu schicken.

Copyright 2007 schoenes-schweden.de
Newsletter abonieren

 

Anmelden

Abmelden

 



Ranking-Hits
PageRank Abfrage - PowerPr.de